[Sonntags Status] #1 Meine Art auf die Woche zurückzublicken

Huhu Leseeulchen.

Willkommen zu meinem ersten "Sonntags Status". Hierbei geht es nicht nur darum festzuhalten, was ich gerade lese und wie weit ich bin. Vielmehr soll es ein Rück- und Ausblick sein. Was habe ich die Woche über erlebt und getan? Was plane ich für die kommenden Tage? Natürlich soll es auch um meine aktuellen Bücher gehen. Wie viele Seiten habe ich geschafft? Hat es mir gefallen oder eher nicht? Auch möchte ich nochmals zusammenfassen, was die Woche über auf dem Blog geschehen ist. Aber genug der Vorrede...



~~~ Ergebnis des Sub Votings ~~~

Leider ist bis jetzt nur eine Stimme eingegangen. Daran bin ich nicht ganz unschuldig, da ich nicht dazu gekommen bin, nochmals explizit darauf hinzuweisen. Aus diesem Grund verlängere ich die Zeit zum Abstimmen um eine Woche.

~~~ Gelesenes ~~~

Am Freitag habe ich "Callans Schicksal" von Lora Leigh beendet. Für zwischendurch war es ganz in Ordnung. Es gehört aber nicht zu den Bücher, die man unbedingt gelesen haben muss. Noch bin ich mir nicht sicher ob ich die Reihe fortsetzen werde. Einige Andeutungen klangen vielversprechend. Da ich hier allerdings noch einiges rumliegen habe, wird Band zwei wohl noch eine Weile warten müssen.

Mit die "Stadt der träumenden Bücher" bin ich nicht wirklich voran gekommen. Aktuell sagt mein Tolino 106 von 371 Seiten. Ich mag das Buch. Nur gehört die Geschichte für mich nicht zu denen, die ich mal eben "nebenbei" weglese. Ich möchte ihr die Zeit und Aufmerksamkeit schenken, die sie verdient hat.

Am Lesestand von "Exkarnation" hat sich in dieser Woche nichts geänder.

~~~ Geplantes ~~~

*Lesepläne*
Ich möchte möglichst "Die Stadt der träumenden Bücher" und/oder "Exkarnation" beenden. Höhere Priorität hat dabei die Geschichte von Walter Moers. Eventuell schiebe ich allerdings den nächsten "Black Dagger" Band auf meiner Liste ein, da das für mich "leichtere" Lektüre ist. Die beiden ersten Werke liegen mir ziemlich am Herzen. Ich möchte sie nicht einfach nur weglesen, sonder auch genießen.

*Blogpläne*
Wenn ich es zeitlich einrichten kann, wird es am Mittwoch statt des "Waiting on Wednesday" die Rezension zu "Callans Schicksal" geben. Auch möchte ich wieder an meiner üblichen Liste an Bloggeraktionen teilnehmen:
~ Cover Monday
~ Disney Dienstag
~ Top Ten Thursday
Eventuell gibt es noch einen Beitrag zum "Freitagszitag" von "primeballerina's books". Je nachdem ob ich etwas schönes finde und wie meine Zeit es zulässt.

~~~ Gebloggtes ~~~

Cover MondaySammelbeitrag von "The emotional life of books"
MontagsfrageSammelbeitrag von "Buchfresserchen"
Disney DienstagSammelbeitrag von "LefaBooks"
Waitig on WednesdaySammelbeitrag von "Breaking the Spine"
Top Ten ThursdaySammelbeitrag von "Steffis Bücher Bloggeria"

~~~ Sonstiges ~~~

*gesehen* YouTube Videos von playpoi
*gehört* Radio im Auto
*getan* kreativ gewesen, unter der Hitze gelitten und natürlich gearbeitet sowie gebloggt

*gelacht* diese Woche nicht viel
*gefreut* seit langem mal wieder das Gefühl zu haben produktiv gewesen zu sein, nicht nur auf dem Blog
*gestaunt* über das Einkaufsverhalten der Menschen bei diesen Temperaturen

*gedacht* wie warm es doch werden kann (Sommer in Deutschland und so...)
*geärgert* über das Verhalten einiger Kunden
*gewünscht* dass es nicht noch wärmer wird

*gekauft* Kleinigkeiten
*geklickt* hauptsächlich Blogs in meinem Feedreader, ein wenig ebay um mich über die Verschiedenen Preise für Pois zu informieren, Pinterest für DIYs zum selbigen Thema

~~~ Link Love ~~~

Ich kann der lieben Anka nur zustimmen. Leben und leben lassen...

Asaviels Beitrag hat mich wieder an das Erscheinen der Bücherserie von Markus Heitz erinnert.

Diese Woche eher kurz, da ich mir die Beiträge leider nicht gleich notiert habe und sie nun nicht mehr finde.
?

1 Kommentar:

  1. Guten Abend Leafea,

    Ja, es ist wirklich heiss, und ich hoffe auch das es nicht noch wärmer wird. Ich ertrage die Hitze nicht mehr so gut wie noch vor ein paar Jahren. Aber dennoch ist es wieder mal schön einen richtigen Sommer zu haben der nicht bei 13 Grad total verregnet ist.

    Ach ja die Lieben Kunden, die können einem manchmal echt ... Gestern hatte auch ich so ein Prachtstück vor meiner Nase. Tja, dafür kam ein par Stunden später dann ein wirklich super netter Kunde, der mir sogar wieder ein Lachen ins Gesicht gezaubert hat.

    Und ja, Anke hat auch mir aus der Seele geschrieben ;)

    Dann bin ich auf deinen nächsten Sonntag gespannt und wünsche dir eine tolle Woche mit viel Sonne aber kühlem Kopf ;)

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Meinen Blog durchsuchen

Facebook

Google+

GFC

Zur Zeit lese ich


Exkarnation - Krieg der alten Seelen
131 // 472
(eBook)




Die Stadt der träumenden Bücher
209 // 371
(eBook)



2015 Reading Challenge

2015 Reading Challenge
Leafea has read 0 books toward her goal of 10 books.
hide

Verlage

Genre

Empfohlene Blogs

Besucherzähler

Beliebte Posts